Honey and Milk

Hinter Honey and Milk stehen die zwei zauberhaften Damen Suki (Honey) und Trace (Milk). Auf ihren Blog lassen sie ihrer Kreativität freien Lauf und schreiben über Beauty und alles was das Herz begehrt. Sie berichten über neue Beauty-Errungenschaften, schreiben großartige Testberichte und teilen mit uns aufwendige Schminkanleitungen. Mit einem Mix aus Drogerie- und Markenprodukten kreieren die beiden wunderbare individuelle Make-ups. Besonders die nachgeschminkten Looks von Illamasqua sind eine wahre Augenweide. So musste Trace als freiwilliges Opfer dran glauben und wurde von Suki in eine Femme Fatale mit üppig roten Lippen und auffällig schwarzen Augenbrauen verwandelt. Das anschließende Tutorial „Wie zaubere ich Herzen auf meine Nägel“ ist das i-Tüpfelchen obendrauf. Mit dem Testen der neuesten Beauty-Produkte beweisen die zwei Bloggerinnen, dass sie wahre Schönheitsexpertinnen sind. Sie klären auf ob der neue Mascara von P2 wirklich sein Versprechen hält und wie sehr das Rouge von Sleek die Wangen zum Leuchten bringt. Und wer Hilfe bei der Lippenstiftfarbe braucht, ist dort ebenso richtig. In liebevoller Detailarbeit wird die Farbe im Tageslicht, Sonnenlicht und natürlich auf den Lippen vorgestellt. Thumbs up!