iivorybeauty

Header

Mit Rica und ihrem Blog iivorybeauty steht das neue Beautywunder des sommerlichen Julis fest, und noch dazu ein wirklich tolles. Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag berichtet die sympathische Bloggerin hier über Tipps und Trends in Sachen Beauty und hin und wieder gibt es auch kleine Einblicke in die Lifestyle- und Modewelt von Rica. Kreativität und Authentizität machen die interessanten Postings zu dem, was sie sind und die wundervollen Fotos, die sie übrigens mit ihrer Canon EOS 600D aufnimmt, runden alles perfekt ab.

Beautywunder-Bild

Müsste sich Rica für ein Beautyprodukt festlegen, würde ihre Wahl auf Wimperntusche fallen, doch insgesamt tobt sich unser Beautywunder auch gerne bei Make-Up, Blushes, Lidschatten, Nagellack und Co. aus. Begeistert ist sie beispielsweise von den Miracle Gel Nagellacken von Sally Hansen, die den Nägeln einen tollen Look verleihen. Auf iivorybeauty ist eine tolle Mischung aus allen Themen, die das Beautyherz begehrt, entstanden und für jeden hat die Bloggerin ein paar passende Tipps parat. Auch mit günstigen Produkten aus der Drogerie können schöne Looks entstehen und genau das macht Rica auf ihrem Blog klar.

Inspiration gibt es beim Beautywunder im Juli ohne Ende und vor allem regelmäßig, und daher solltet ihr iivorybeauty auf jeden Fall einen Besuch abstatten!

Makeupcouture

Header

Make-Up, Beauty and more- das heißt es bei unserem neuen Beautywunder im Mai! Auf Makeupcouture lädt die sympathische Sanny zu einer Reise in ihre Beauty- und Bloggerwelt ein. Sanny bezeichnet sich selbst als leicht chaotisch und wuselig, doch auf Makeupcouture sammelt sie all ihre Gedanken in Sachen Beauty. Ihre Leidenschaft für das Bloggen wird durch ihre vielseitigen Berichte und auch die wundervollen Fotos deutlich. Sanny steckt in ihren Beautyblog viel Liebe und Inspiration und so hat sie den Titel Beautywunder im Mai auf jeden Fall verdient.

bild interview

Ausführliche Reviews zu unterschiedlichen Produkten, wie dem Duft Biotherm L’Eau oder dem Essence Pure Skin Mousse Make-Up, sind neben allgemeinen Tipps und Tricks in Sachen Beauty besonders interessant. Gerade für den bevorstehenden Sommer hat Sanny einige Tipps zum richtigen Schutz vor der Sonne parat. Zudem begeistern kreative Naildesigns oder Anleitungen für wundervolle Frisuren.

Makeupcouture hat für jeden Beautyliebhaber etwas zu bieten und nach einem Besuch auf Sannys tollem Blog seid ihr sicher um einige Tipps und um viel Inspiration reicher!

TiaMel

Header33

Das neue Jahr 2015 beginnt mit einer tollen Neuigkeit: das Beautywunder im winterlichen Januar ist Melissa mit ihrem Blog TiaMel! Die Bloggerin hat auf TiaMel für jeden Geschmack etwas zu bieten und stellt neben zahlreichen Beauty-Produkten und tollen Tipps auch wunderschöne Reiseberichte, leckere Rezepte und kreative DIY-Ideen vor. Melissa beschreibt sich selbst als sehr leidenschaftlich, chaotisch, kreativ, lebenslustig und neugierig und genau das bringt sie auf ihrem wundervollen Beautyblog super zur Geltung. Besonders toll finden wir auch die Aktion „Mel fragt…“, bei der die Bloggerin jeden 1. Sonntag im Monat eine spannende Frage stellt, die sie selbst und auch ihre Leser beantworten.

Beautywunder

Zu Melissas Lieblingen in Sachen Nagellack zählen momentan die Lacke der neuen Limited Edition von Catrice, die den Nägeln durch die wunderschönen Pastellfarben einen zarten Look verleihen. Die Bloggerin ist allgemein ein großer Fan von Nageldesign und zählt in ihrer Sammlung mehr als 100 verschiedene Nagellacke. Ein weiterer Favorit ist dabei jeglicher Lack in der Farbe Weinrot! Auf ihrer Wunschliste stehen momentan Produkte der „Porefessional“-Linie von benefit und auch das Primed & Poreless Puder von Too Faced würde Melissa gerne ausprobieren.

Bei unserem Beautywunder im Januar gibt es auf jeden Fall einiges zu entdecken und ein Klick auf TiaMel lohnt sich daher für jede Beauty Queen!

 

Pinkpetzie

PINKPETZIE-header

Das neue Jahr ist schon in vollem Gange und ich freue mich schon sehr, euch das Beautywunder des Monats Dezember vorstellen: Melanie mit ihrem Blog Pinkpetzie! Hier gibt es neben ganz vielen Tipps und Tricks in Sachen Beauty auch tolle Beiträge über fantastische Reisen und hin und wieder auch über das Gärtnern. Der Kleingarten ist nämlich Melanies ganzer Stolz, in den sie mindestens genauso viel Liebe steckt, wie in ihren Blog. Ihre bunte Welt beschreibt die Bloggerin mit einem wundervollen Schreibstil und tollen Fotos!

Beautywunder

Ein absolutes Lieblingsprodukt hat Melanie nicht, denn sie liebt es, neue Dinge auszuprobieren. Zu ihren Favoriten zählen aber auf jeden Fall das „les beiges healthy glow multicolor“ Puder von Chanel, die Diorskin Nude BB Cream und der sommerliche Duft „See by Chloé Eau Fraîche“! Das Puder lässt die Haut ganz natürlich strahlen und die Foundation von Dior hat eine tolle Konsistenz und lässt sich ohne Probleme einfach mit den Fingern auftragen. Für einen frischen Duft nach kühlem Sommermorgen sorgt Chloé und für Melanie ist das Parfüm der Inbegriff des Sommers.
Für die Winterpflege aber empfiehlt die Bloggerin auf jeden Fall eine fettige Coldcreme, die die Haut vor der Kälte schützt!

Pinkpetzie ist ein wundervoller Blog mit ganz viel Inspiration und für mehr aus der bunten Welt der Bloggerin solltet ihr unbedingt bei ihr vorbeischauen!

vanillebrause

header(1)

Der November ist schon in vollem Gange und es ist höchste Zeit, euch das neue Beautywunder des Monats Oktober vorzustellen: Neele mit ihrem wundervollen Blog vanillebrause! Die sympathische Bloggerin erzählt hier mit Herz und Seele davon, was ihr das Leben versüßt. Neben Beauty zählen dazu zum Beispiel auch Katzen, das Meer, gemütliche Kissen und süße Leckereien. Für einige süße Sachen hat Neele übrigens auch ein paar Rezepte zu bieten, die neben coolen DIYs, Beauty-Tipps und tollen Produktempfehlungen Platz auf ihrem Blog finden! Besonders schön finde ich das Design von vanillebrause, ihren persönlichen Schreibstil und auch die fantastischen Fotos!

vanillebrause

Im Herbst mag Neele ganz besonders gerne Chelsea Boots mit einer schwarzen High-Waist-Hose und karierte Hemden in herbstlichen Rottönen! Doch auch in der Beautywelt hat sie einige Favoriten. Besonders gut gefällt uns ihr Post über das Pure Teint Make-Up von Alverde, das sie als perfektes Winter Make-Up präsentiert. Doch auch Tipps für schöne Nageldesigns in herbstlichen Farben, wie der Gold & Crown LE von P2, überzeugen von Neeles tollem Stil und ihrem Blog!

Schaut doch mal bei unserem neuen Beautywunder vanillebrause vorbei und lasst euch von einem großartigen Blog inspirieren!

inbetween blush

header

Der Juli ist vorbei und damit auch die Suche nach dem neuen Beautywunder des Monats und mit Katrin und ihrem Blog inbetween blush haben wir wirklich einen ganz tollen Beautyblog gefunden! Hier berichtet die 21jährige Studentin über alles, was das Beautyherz begehrt, doch auch Momente aus ihrem Leben und ihre Leidenschaft für das Backen kommen nicht zu kurz. Mit ihrer tollen Kamera (Canon 600D) macht sie wundervolle Fotos und zusammen mit den kreativen und interessanten Texten, Reviews und Rezepten, kann man sich wirklich studenlang in Katrins Beautywelt aufhalten!

inbetweenblush-2

Ihre ganz persönlichen Lieblinge und Tipps hat sie uns auch verraten. Im Moment liebt das Beautywunder des Monats Juli die „invisibobble-Haargummis“, die sie für den Alltag und vor allem den Sport empfiehlt. Diese sind laut Katrin nicht nur sehr süß, sondern beugen auch Haarbruch und dem fiesen Abdruck im Haar vor. Und auch das Rutschen oder Kopfweh durch zu feste Haargummis haben sich mit den invisibobbles erledigt.
Außerdem schwärmt die Bloggerin von den Maybeline Color-Tattoos. Diese sind schnell aufgetragen, gut pigmentiert und halten auch bei der Hitze gut- perfekt für den Sommer!
Das absolute Lieblingsprodukt für die Lippen sind für das Beautywunder die NYX Butterglosse. Sie sorgen für einen tollen, schimmernden Glanz und ein tolles Gefühl auf den Lippen. Zudem halten sie gut und sind schon zu einem fairen Preis von 6€ erhältlich.

Für noch mehr tolles Tipps und Tricks solltet ihr unbedingt auf Katrins Blog vorbeischauen und euch selbst von dem neuen Beautywunder überzeugen!

My Dress Codes

pic2

Herzlich Willkommen in Marinas Beautywelt! Das neue und fantastische Beautywunder des Monats Juni erzählt auf ihrem Blog My Dress Codes über ihre Leidenschaft: Mode und Beauty! Für die treuen Leserinnen hat MissMarina laufend tolle Tipps und Tricks auf Lager und beweist mit kreativen und praktischen Do-it-yourself’s immer wieder aufs Neue, wie viel wirklich in einem selbst und seiner Kleidung steckt. Unter ihren Mitbloggerinnen ist Marina zwar die absolute Expertin in Sachen Beauty, doch finde ich es ganz besonders toll, dass sie neben Produktvorstellungen und Beauty-Trends auch über ihr Leben und ihre Leidenschaft für Mode berichtet!

My-Dress-Codes-2

In unserem Interview hat Marina gesagt, dass es ihr viel Freude bereitet, ihren Leserinnen Tipps zu geben, die ihnen wirklich weiterhelfen. Und hier hat sie uns noch ein paar exklusive Beauty- und Mode-Tipps für den diesjährigen Sommer verraten!

1. Trend: DIY Crop Top aus einer Strumpfhose!

Der absolute Hingucker im Sommer sind Crop Tops in diversen Designs! Doch Ladies aufgepasst, ihr braucht nicht gleich in den nächstbesten Laden zu laufen und euch eins besorgen, nein! Ihr könnt euch ein Crop Top super einfach und günstig zuhause machen. Wie? Ganz einfach mit aus einer Strumpfhose. Den Schritt sowie die „Füße“ der Strumpfhose wegschneiden, um 360 Grad drehen und fertig ist eurer Crop TOP.

2.Beauty Tipp: Red Ombre Lips

Roter Lippenstift ist dir zu eintönig? Wie wäre es dann mit einer Farbkombi aus einem dunklen Lipliner und roten Lippenstift. Die Lippen einfach mit einem dunklen Lipliner umranden, in die Lippenmitte einblenden und mit einem roten Lippenstift abrunden. Der dunkle Lipliner soll ein schönen Farbverlauf zum hellen Lippenstift erzielen, fertig sind die OMBRE LIPS! Es kann auch einfach ein dunkler Kayalstift verwendet werden, so habe ich es ebenfalls gemacht mit einem Lippenstift von KIKO nr 109.

3. Beauty Tipp: Zitrone als Aufhellungsspray

Mein absoluter Favorit der Beauty Tipps im Sommer ist die Zitrone zum Aufhellen der Haare! Mit diesem Trick können blond bis hin zu braunhaarige Mädels einen schönen SUNKISSED HAIR LOOK zaubern. Wie es geht? Einfach vor dem Sonnenbad oder rausgehen Strähnen weise frischen Zitronensaft in die Haare bzw, Haarspitzen mischen. Bis zu 3-4 mal wiederholen, um den Aufhellungsprozess zu beschleunigen.

4. Beauty Tipp: Mac Pro Longwear Foundation

Mein Beautytipp für die warmen Tage ist die Pro longwear Foundation von MAC, diese hält bis zu 15h, hat ein Sonnenschutz und sorgt für ein schönen ebenmäßigen Teint.

5.Beautytipp: Knallige Farben auf den Lippen

Was in diesem Sommer auf keinen Fall fehlen darf sind knallige Lippenstift und Lipglosse, meine kleinen Favoriten sind derzeit die Lipglosse von KIK für jeweils 1,-Euro in CoralPink und Rot, sie sind super günstig und haben eine gute Deckkraft mit schönem Glanz. So wie auch der Lippenstift von Dior in „pinkish red“ Nr. 028, der Lippenstift hat eine schöne sommerliche Farbe mit einem leichten Schimmer.

Bei diesen vielen und vor allem tollen Tipps und Tricks ist garantiert für jeden etwas mit von der Partie! Euch ist das noch nicht genug? Ich bin sicher, dass das Juni-Beautywunder auf ihrem Blog noch viel mehr für euch bereit hält!

Crazy Horror Show – Contest

Liebe Beautyfreunde,

aufgepasst! Leni vom Blog Project Painted Skin lädt euch ein, bei ihrem aktuellen Contest zum Thema Crazy Horror Show mitzumachen!

Da sicher viele von euch ein tolles Halloween Make-up entworfen haben, ist das eine tolle Gelegenheit, eure aufregenden Kreationen noch einmal zu zeigen, bevor die Grusel-Zeit endgültig vorbei ist: Schickt euer Foto samt Name und Blogname an Leni (paintedskin@lovisidesign.de) und gestaltet so die wohl schönste Galerie des Grauens mit! Aber schnell, denn der Crazy Horror Show Contest läuft nur noch bis zum 15. November, gerade noch rechtzeitig, bevor die erste Weihnachtsstimmung aufkommt.

Apropo Weihnachtsstimmung: Wenn jemand von euch für die nächsten Monate eine spannende Idee für ein Thema hat, dann ist auch das bei Leni sehr gefragt: Schickt ihr eure Themenvorschläge und freut euch jetzt schon auf den nächsten Contest!